+49 (0) 21 62 – 54 99 100
 info@rmsdruck.de
Präsentieren Sie Ihren Seminarteilnehmern das Wissen anschaulich und nachhaltig
Seminarunterlagen, Broschüren, Infoblätter, …

Services und Produkte für Schulungsanbieter

Hochwertige Schulungsmaterialien runden Ihr Angebot als Seminar- bzw. Schulungsanbieter oder Verband ab. Ob z.B. gebundene Kompendien, Informations-broschüren, klassisch abgeheftete Informationsblätter oder Lernkarten: Es gibt viele Möglichkeiten den zu vermittelnden Stoff zusätzlich zur eigentlichen Schulung zugänglich zu machen und somit für einen nachhaltigen Lernerfolg Sorge zu tragen. 

Darüber hinaus können für die Schulung selbst auch sog. Roll-Up Displays oder Banner für Sie von Interesse sein, um komplexe Sachverhalte eindrücklich darzustellen. Auch stehen wir Ihnen gerne zur Seite, wenn es darum geht entsprechende Zertifikate beispielsweise mit Prägung für Ihre Seminarteilnehmer auszustellen. 

  • Gebundene Informationsbroschüren für einen professionellen Eindruck als Schulungsanbieter

  • Banner und Roll-Up Displays zur eindrücklichen Präsentation komplexer Sachverhalte 

  • Zertifikate mit Prägung als Abschluss einer erfolgreichen Schulung

  • Kompetente Beratung basierend auf langjähriger Erfahrung im Bereich Schulungsanbieter und Verbände

  • Express Lieferung oder Selbstabholung bei dringenden Drucksachen

Bindungen für Seminar- und Schulungsunterlagen

  • Hardcover

    Hochwertig, langlebig und edel: Hardcover-Bindungen sorgen für einen bleibenden Eindruck bei Ihren Teilnehmern. Durch Ihre hohe Stabilität eignet sich diese Art der Bindung besonders für Unterlagen, die Ihre Teilnehmer lange und oft nutzen werden. Die Titelseite kann mit einer individuellen Prägung versehen werden.

     

    • besonders hochwertige Anmutung 
    • Individuelle Prägung der Titelseite
    • Langlebigkeit und Stabilität
  • Die Klebebindung

    Ebenfalls recht stabil aber optisch etwas schlanker gehalten als die Hardcover-Bindung ist die Klebebindung bzw. die Softcover-Bindung. Hier überzeugen unter anderem die schnelle Herstellung und die niedrigen Produktionskosten. Ein optionales transparentes Deckblatt ermöglicht Ihnen flexible Titelgestaltung.

     

    • Schnelle, kostengünstige Herstellung
    • Optional: transparentes Deckblatt
  • Die Magazinbindung

    Die klassische Magazinbindung oder auch Klammerheftung ermöglicht Ihnen komplette Freiheit bei der Gestaltung des Umschlages, da dieser problemlos bedruckt werden kann. Zudem ist diese Art der Bindung auch bereits für recht dünne Broschüren geeignet und günstig herzustellen. 

     

    • Gestaltungsfreiheit beim Umschlag
    • auch bei geringen Seitenzahlen geeignet
    • optional stärkeres Umschlagpapier

     

  • Die Spiralbindung

    Mit eine der klassischsten Varianten auf die Schulungsanbieter und Verbände zurückgreifen ist die Spiralbindung. Die eingesetzte Spirale kann wahlweise aus Metall oder Plastik sein. Für mehr Stabilität sorgt ein Rückkarton, der Ihnen in den Farben Blau, Schwarz, Rot, Grün und Weiß zur Auswahl steht. Auch hier ist eine transparente Deckfolie möglich. 

     

    • mehr Stabilität durch Rückkarton
    • günstigste Art der Bindung
    • optional transparente Deckfolie
  • Loseblatt-Sammlung

    Die Loseblatt-Sammlung z.B. im Ringbuch bietet als großen Vorteil, dass Sie nachträglich problemlos Unterlagen ergänzen oder aktualisieren können ohne alles neu produzieren lassen zu müssen. Auch können Sie beispielsweise den Teilnehmern Stück für Stück einzelne Kapitel aushändigen. 

     

    • Problemloses aktualisieren und ergänzen
    • Sichere Aufbewahrung im Ringbuch
  • Faltblatt

    Das Faltblatt eignet sich besonders für kompakte Zusammenfassungen eines Seminars oder einzelner Themengebiete. Auch werden Folder gerne als Anmeldebögen für Veranstaltungen genutzt. 

     

    • Optimal für kompakte Zusammenfassungen
    • Freie Gestaltung des gesamten Faltblattes

Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck bei Ihren Seminar-Teilnehmern

Wir helfen Ihnen gerne Ihre Schulungsmaterialien optimal zu produzieren, um Ihren Auftritt als Seminaranbieter abzurunden. Gerne beraten wir Sie auch darüber hinausgehend zu Zertifikaten, Werbeartikeln, Geschäftsaustattung u.v.m.

Mögliche Druckverfahren

  • Der Digitaldruck

    Wenn es schnell gehen muss oder Sie nur kleine Auflagen bzw. Kleinserien benötigen, eignet sich der Digitaldruck auch für Schulungsunterlagen perfekt. Zudem bietet er Ihnen die Möglichkeit, Schulungsunterlagen, beispielsweise mit dem Namen oder dem Firmenlogo des Teilnehmers, zu individualisieren.

    Er eignet sich außerdem nicht nur für den reinen Druck der Unterlagen, sondern kommt auch ideal im Zusammenhang mit dem Druck von Visitenkarten, Roll-Up Displays, Bannern, sowie Plakaten zum Einsatz. Farbausdrucke / s/w-Ausdrucke sind hier problemlos in verschiedenen Varianten möglich.

  • Der Offsetdruck

    Der Offsetdruck spielt seine Stärken v.a. bei großen Stückzahlen aus. Hiermit ist es problemlos möglich große Auflagen von Schulungsunterlagen kostengünstig zu produzieren. Die besonders große Abriebfestigkeit und gleichmäßige Farbabdeckung sorgen kombiniert mit dem sehr feinen Raster für eine sehr gute Druckqualität und exzellente Detailwiedergabe. 

  • Der UV Direktdruck

    Dieses Verfahren kommt in der Regel im klassischen Schulungsalltag eher selten zum Einsatz. Jedoch eignet er sich hervorragend, um beispielsweise Werbeartikel bereits in kleinen Auflagen zu bedrucken. So können Sie z.B. für Ihr Seminar individuelle Kugelschreiber für Ihre Teilnehmer bedrucken. Dadurch, dass beim UV-Direktdruck direkt auf unterschiedlichste Materialien gedruckt werden kann, sind bei der Wahl der Werbeartikel kaum Grenzen gesetzt.