+49 (0) 21 62 – 54 99 100
 info@rmsdruck.de

T-Shirts bedrucken - Hochwertiger Textildruck für Ihre individuellen Ansprüche

Textildruck läuft immer nach dem gleichen Verfahren ab? Oh nein! Wir bei RMS Druck in Viersen bieten Ihnen ein weitreichendes Serviceangebot, so dass Sie für jeden Bedarf die passende Drucktechnik nutzen und Ihre T-Shirts bedrucken lassen können.

Doch unabhängig davon, für welche Drucktechnik Sie sich genau entscheiden, ist der erste Schritt immer derselbe: Sie lassen uns die jeweils fertige Satzgestaltung, beispielsweise für einen Junggesellenabschied) zukommen und unsere Aufgabe ist es, das entsprechend passende Druckverfahren anzuwenden.

Damit Sie einen noch besseren Überblick über unsere Leistungen erhalten, finden Sie im Folgenden all unsere Drucktechniken in der Übersicht. Je nach Beschaffenheit des Textils eignen sich andere Verfahren.

Für Fragen mit Hinblick auf Umsetzungsmöglichkeiten und Co. stehen wir Ihnen selbstverständlich auch zur Verfügung.

  • Welche Textilien können noch bedruckt werden?

    Selbstverständlich können Sie bei uns nicht nur Ihre T-Shirts, sondern auch andere Textilien bedrucken. Besonders beliebt ist in diesem Zusammenhang das Bedrucken bzw. Besticken von:

    • Poloshirts
    • Pullovern
    • Schürzen
    • Taschen

    und weiteren Textilien. Aufgrund der Vielseitigkeit der Möglichkeiten steht selbstverständlich außer Frage, dass es sich bei bedruckten bzw. bestickten Textilien auch um besonders individuelle Geschenkideen handelt. Wie wäre es beispielsweise mit einem Pullover mit dem Aufdruck „Bester Papa“? Oder mit einer Schürze mit einem witzigen „Kiss me, I’m the cook!“? Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

    Generell geht es in der Regel dementsprechend nicht darum, OB, sondern WIE etwas bedruckt oder bestickt werden kann.

    Je nach Anlass bieten sich einige Textilien besonders an, manchmal ist die Auswahl auch generell überdurchschnittlich groß. Fest steht: es lohnt sich in jedem Fall, verschiedene Szenarien durchzuspielen, um danach die optimale Lösung zu finden.

  • Ab welcher Stückzahl bedrucken bzw. besticken wir Textilien?

    Wir bedrucken Ihre Textilien ab fünf Stück je Vorlage. Die Mindestmenge für Bestickungen liegt bei zehn. Dementsprechend sind wir Ihr erster Ansprechpartner, wenn es beispielsweise um das Individualisieren von T-Shirts bzw. Textilien zu Junggesellenabschieden, sportlichen Ereignissen und Konzerten geht. Sie sind mit Ihren Freunden unterwegs und befinden sich auf der Suche nach einem besonderen Wiedererkennungsmerkmal? Dann lohnt es sich immer, sich auf die Suche nach einem passenden Motiv zu machen. Aufgrund der Tatsache, dass wir schon ab fünf bzw. zehn Teilen bedrucken bzw. besticken, kommen hier auch kleinere Gruppen auf ihre Kosten.

T-Shirts bedrucken lassen hier bei uns in Viersen

Die Anlässe, in deren Zusammenhang es wichtig wird, ein T-Shirt bedrucken zu lassen, sind unheimlich vielseitig. Im Alltag ergeben sich viele Anlässe, die perfekt dazu geeignet sind, sich besonders individuell zu kleiden.

Sehr gute Beispiele hierfür sind unter anderem:

  • Der Junggesellenabschied
  • Abi T-Shirts
  • Veranstaltungen wie Konzerte oder Festivals.

Wer hier nicht mit „der Masse mitschwimmen“ möchte, setzt auf individuelle Styles und besondere Outfits. Die gute Nachricht: der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Da wir auf der Basis verschiedener Drucktechniken arbeiten, ist sichergestellt, dass wir Ihr Wunschmotiv bis ins Detail und auf der Basis der gewünschten Farben umsetzen können. Wichtig ist in diesem Zusammenhang lediglich, dass Sie uns Ihre fertige Satzgestaltung zukommen lassen. Basierend auf den jeweiligen Vorstellungen wählen wir dann entsprechend das richtige Druckverfahren aus und beraten Sie auch gern mit Hinblick auf die jeweilige Umsetzbarkeit.

Welche Motive beim T-Shirt Drucken hier besonders gut geeignet sind, entscheidet nicht nur der entsprechende Anlass, sondern natürlich auch Ihr persönlicher Geschmack. So ist es beispielsweise möglich, die jeweiligen Textilien als Erinnerung an einen bestimmten Abend oder als Werbemaßnahme zu kreieren.

Wichtig ist selbstverständlich in jedem Falle, dass die gebotene Qualität in jeglicher Hinsicht überzeugt. Das bedeutet, dass nicht nur das Design einwandfrei gestaltet sein sollte, sondern auch, dass die jeweiligen Vorstellungen bis ins Detail umgesetzt werden. RMS Druck wartet daher mit einem breitgefächerten Angebot, das es erlaubt, sowohl auf verschiedene Farbwünsche als auch auf unterschiedliche Materialanforderungen einzugehen.

  1. T-Shirts bedrucken mit Foto und Text

Hierbei handelt es sich um eine der klassischsten Varianten, die sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich gerne genutzt wird. Neben dem passenden Verfahren ist es selbstverständlich unerlässlich, dass auch das Motiv selbst überzeugt. Durch ein harmonisches Zusammenspiel zwischen Text und Bild sorgen Sie für einen besonders überzeugenden Effekt. Eine der größten Herausforderungen ist es hier unter anderem, die Kontraste der Fotos optimal darzustellen. Nur auf der Basis modernster Druckverfahren entsteht so ein Endergebnis, das auch auf lange Sicht überzeugen und selbstverständlich auch problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden kann.

  1. T-Shirt bedrucken oder besticken?

Sowohl das Bedrucken als auch das Besticken von T-Shirts bietet Vorteile, die mit Hinblick auf die letztendliche Entscheidung hier nicht außer Acht gelassen werden sollten. Nicht abzustreiten ist jedoch, dass gerade das Besticken von Textilien einen besonders edlen Eindruck vermittelt. Gerade dann, wenn es sich beispielsweise um ein Kleidungsstück handelt, das zu repräsentativen Zwecken getragen werden soll, handelt es sich hierbei um eine wirkungsvolle Alternative zum klassischen Druck.

  1. T-Shirts bedrucken von vorne und hinten

Gerade im Sportbereich, jedoch auch zu anderen Anlässen, kann es sich lohnen, ein T-Shirt nicht nur von vorne, sondern auch von hinten bedrucken zu lassen. Ob hierbei jeweils dasselbe Motiv aufgedruckt werden soll, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen. Auch dann, wenn Sie sichergehen möchten, dass eine Werbebotschaft von beiden Seiten aus gesehen wird -und somit noch mehr Aufmerksamkeit erzielt- ist es eine hervorragende Idee, ein Shirt von vorne und hinten bedrucken zu lassen.

Welche Druckverfahren kommen beim Textildruck zum Einsatz?

RMS Druck zeichnet sich durch ein besonders breitgefächertes Angebot aus, das es uns unter anderem ermöglicht, spezifisch auf Ihre individuellen Wünsche einzugehen. Bei uns haben Sie die Wahl zwischen Flexdruck, Fototransferdruck, Direktdruck und Besticken).

Digitaler Direktdruck

Der digitale Direktdruck kann ab zehn Exemplaren einer Vorlage verwendet werden. Hier genießen Sie allein schon deswegen ein hohes Maß an Flexibilität, weil unter diesem Verfahren beliebige Bilder und Farbverläufe möglich sind. Weiterhin ist das entsprechende Ergebnis sehr langlebig. Mit Hilfe des digitalen Direktdrucks können unter anderem Fotos und bunte Motive auf der Basis vieler Farben dargestellt werden. Hierbei ist es vollkommen egal, ob dunkle oder helle Textilien bedruckt werden sollen: der digitale Direktdruck eignet sich so gut wie immer, um ein Kleidungsstück zu individualisieren.

Flexdruck

Flexdruck ist schon ab einer Anzahl von fünf Exemplaren möglich. Dieses Verfahren überzeugt unter anderem durch eine hohe Deckkraft und die leuchtenden Farben. Hierbei ist es jedoch nicht realisierbar, Fotos bzw. Farbverläufe darzustellen. Das Endergebnis ist jedoch sehr langlebig und kommt entsprechend auch häufig im Zusammenhang mit Kleidungsstücken zum Tragen, die beim Sport eingesetzt werden.

Fototransferdruck

Das Umsetzen des Fototransferdrucks ist ab fünf Exemplaren einer Vorlage möglich. Mit Hinblick auf Bilder und etwaige Farbverläufe sind Sie hier komplett frei. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Fototransferdruck ausschließlich auf hellen Textilien möglich ist, da die transparenten Elemente in der Vorlage die Farbe des Textils annehmen.

Bestickung

Ab zehn Teilen einer Vorlage können Sie Ihre Textilien bei uns auch besticken lassen. Hierbei können dann eine bis 12 Farben je Motiv umgesetzt werden. Das Endergebnis kann dann bis maximal 60°C gewaschen werden und überzeugt entsprechend durch eine extrem hohe Waschbeständigkeit. Eine Bestickung kann im Zusammenhang mit allen Textilien durchgeführt werden. Auf ihrer Basis ist es auch möglich, eine besonders edle Optik zu kreieren und individuelle Ergebnisse zu schaffen. Lediglich das Darstellen von Farbverläufen ist auf der Basis einer Bestickung nicht möglich. Auch besonders filigrane Details müssen vereinfacht werden.