+49 (0) 21 62 – 54 99 100
 info@rmsdruck.de

Die Loseblattsammlung – drucken, austauschen, einheften, neu strukturieren

Jeder Schüler bzw. Student hatte in einem Schul- und Unileben schon einmal mit ihr zu tun: der Loseblattsammlung. Was sich auf den ersten Blick zugegebenermaßen ein wenig unstrukturiert anhören mag, bildet für viele Menschen die Basis für den Erhalt einer individuellen Ordnung. So bietet die klassische Loseblattsammlung, auch im Vergleich zu anderen Abheftvarianten, viele Vorteile. Nicht ohne Grund setzen viele Branchen, von der Steuerberatung bis hin zum Gesundheitswesen, auf diese Form der flexiblen Ablage. Kaum eine andere Technik erlaubt es dem Nutzer, einzelne Seiten so flexibel auszutauschen und gegebenenfalls auch -beispielsweise durch den Einsatz von Klarsichtfolien- zusätzlich zu schützen.

Die Details der Loseblattsammlung – ein Bündel an Möglichkeiten

Wer seine pdfs auf der Basis der beliebten Loseblattsammlung binden lässt, kann sich im Entstehungsprozess zwischen vielen Details entscheiden. So ist es zum Beispiel möglich,…:

  • ein- oder mehrseitig zu drucken
  • zwischen unterschiedlichen Formaten (DIN A4 hoch, DIN A5 hoch, DIN A4 quer oder DIN A5 quer) zu wählen
  • das Produkt entweder ohne Lochung, mit 2- oder 4-Fach Lochung ohne Aufpreis zu bestellen.

Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass Sie diese Form der Bindung schon ab einem Stück bestellen können.

Maximale Flexibilität und ein hohes Maß an Alltagstauglichkeit

Besonders dann, wenn Sie viele Blätter gleichzeitig strukturieren müssen, lohnt es sich immer, sich mit den Vorteilen der Loseblattsammlung auseinander zu setzen. Diese liegen im Wesentlichen darin, dass…:

  • es möglich ist, die einzelnen Seiten problemlos durch den Einsatz von Klarsichtfolien noch besser zu schützen
  • Sie Ihre Papiere je nach Anlass immer wieder neu ordnen oder austauschen können
  • die Rücken der Ordner ausreichend Platz bieten, um sie zu beschriften und bei Bedarf schnell wiederzufinden.

Zudem sind auch die Ordner selbst, die den Rahmen der Loseblattsammlung bilden, ab einer bestimmten Dicke extrem stabil und können auch oft frei im Raum aufgestellt werden. Vor allem in Büros, die generell mit einem hohen Papieraufkommen zu tun haben, gehört die Loseblattsammlung daher mittlerweile zum Standard.

Sie bietet sich auch besonders mit Hinblick auf Dokumente an, die öfter -sei es von Ihnen selbst oder Ihren Kunden- studiert werden. In der Regel ist hier, sowohl mit Hinblick auf die 2- als auch auf die 4-fach Lochung der Einsatz von verstärkenden, klebenden Ringen sinnvoll. Diese werden an den betreffenden Stellen angebracht und sorgen dafür, dass nicht nur der Rahmen, sondern auch der Inhalt Ihrer Loseblattsammlung durch ein Maximum an Stabilität überzeugen kann.

In welchen Branchen ist die Loseblattsammlung sinnvoll?

Vor allem Kunden aus der Immobilien-, der Steuerberatungsbranche und dem Gesundheitswesen nutzen die Loseblattsammlung regelmäßig im Alltag. Mit Hinblick auf diese besonderen Arbeitsweisen, die sich unter anderem durch einen hohen Bedarf an Flexibilität charakterisieren, ist die Entscheidung für ein derartiges Ablagesystem durchaus sinnvoll.

Jedoch gewinnt die Loseblattsammlung auch im privaten Bereich immer mehr Freunde. Vor allem Schüler wissen es zu schätzen, alte Unterlagen nicht nur sauber abheften, sondern bei Bedarf auch wieder entfernen zu können. Ein Vorteil, der sich letzten Endes auch mit Hinblick auf eine effektive Prüfungsvorbereitung als nützlich erweisen kann.

Der Weg zu einem besseren Image

Kaum ein anderes Ablage- und Verwahrungssystem musste sich im Laufe der letzten Jahre so vielen Vorurteilen ausgesetzt sehen wie die Loseblattsammlung. Vor allem von Lehrern wurde diese Form der Ordnung immer wieder kritisch beäugt. Die aktuellen Entwicklungen, die sich vor allem im gewerblichen Bereich abzeichnen, zeigen jedoch, dass es durchaus möglich ist, nicht in die Falle der Unordnung zu tappen und stattdessen die Vorteile dieses -auch vergleichsweise günstigen Systems- in vollem Umfang auszunutzen.

Mittlerweile hat sich auch das Design der Loseblattsammlungen verändert. Auch wenn die Sammlungen im ersten Schritt eher schlicht daherkommen, bieten Sie dem Nutzer die perfekte Basis für weiterführende Individualisierungsmöglichkeiten. Egal, ob sie auf Ihrem Ordner also das eigene Firmenlogo aufkleben oder lediglich Ihre Initialen vermerken möchten: die Loseblattsammlung bildet die perfekte Basis für individuelle und flexible Präsentationsmöglichkeiten.