+49 (0) 21 62 – 54 99 100
 info@rmsdruck.de

Individuelle Akustikbilder mit eigenem Motiv bedrucken

Sein eigenes Motiv auf einem Akustikbild?

Akustikbilder mit eigenen Motiven auszustatten, ist nicht schwer. Für diesen Vorgang brauchen Sie lediglich Ihr präferiertes Bild bzw. Ihr Firmenlogo auf Ihrem PC.

Über die Größe Ihrer individuellen Akustikbilder entscheiden Sie ebenfalls selbst. Es stehen Ihnen hierbei mehrere Varianten zur Verfügung. Daher ist es immer sinnvoll, die Gestaltung optimal an die jeweiligen Räume anzupassen. Möglicherweise ist hierbei die Beachtung exakter Maße notwendig, da Ihr neues Akustikbild an einen vorbestimmten Platz aufgehängt werden soll.

Weitere Schallabsorber-Produkte

Einsatzmöglichkeiten für individuelle Akustikbilder mit Motiv

Selbstverständlich ist es Ihnen überlassen, wie Sie Ihr eigenes Akustikbild am besten zur Geltung bringen. Allerdings sind es auch oft die kleinen Dinge, mit denen sich eine beeindruckende Wirkung erzielen lässt. Besonders beliebt -mit Hinblick auf die modernen Akustikbilder- ist es hier, das eigene Motiv und einen zusätzlichen Firmen-Slogan darunter abzubilden. Ein so gestaltetes Akustikbild können Sie beispielsweise in Ihren Fluren oder im Besprechungszimmer aufhängen. Auch Kooperationen mit anderen Firmen lassen sich hervorragend durch solch ein Akustikbild darstellen. Egal, wie die Botschaft letztendlich gestaltet sein soll: mit dem passenden Akustikbild sind viele Ausdrucksvarianten möglich.

Des Weiteren können Sie nicht nur Firmenlogos und Slogans, sondern auch andere Arten von Motiven auf einem Akustikbild abbilden lassen. Die entsprechenden Möglichkeiten schließen beispielsweise auch Bilder von Ihrer Familie oder von guten Freunden ein. Möglicherweise gibt es jedoch auch „dieses eine Bild“, welches Sie nicht mehr loslässt. All diese Motive können Sie mit Hilfe eines Akustikbildes an Ihrer Wand aufhängen. Sie sorgen für eine angenehme Umgebung und zusätzlich für einen verbesserten Raumklang – egal, ob im beruflichen oder im privaten Bereich.

Ein Bild mit positivem „Nebeneffekt“ für die Raumakustik

Das Charakteristische an Ihrem individuellen Akustikbild ist, dass es zunächst für viele nicht als solches zu erkennen ist. Das bedeutet, dass für die Besucher hier oft die Optik des Werks und nicht primär sein funktionaler Nutzen im Fokus steht. Sie wissen jedoch: bei dem Wohnaccessoire handelt es sich nicht lediglich um ein Bild, welches wie eine Leinwand und damit ohnehin extrem elegant wirkt. In Wahrheit profitieren Sie von einem Schallabsorber, welcher in vielen Bereichen überzeugt.

Gerade in großen Räumen lohnt sich der Einsatz eines Akustikbildes. Die Schallbildung wird reduziert und das Verständigen mit Ihren Gästen wird erleichtert. Zudem charakterisieren sich große Räume erfahrungsgemäß durch vergleichsweise weite Wandflächen und es kann sehr beengend wirken, wenn Sie hier ausschließlich mit klassischen Möbelstücken wie Schränken und Regalen arbeiten. Mit einem großen Akustikbild sorgen Sie für eine ansprechende Dekoration und noch dazu für ein stimmiges Gesamtbild.

Akustikbilder eigenes Motiv: Formate und Größen für Ihren persönlichen Bedarf

Sie selbst entscheiden darüber, mit welchem Format Ihr individuell gestaltetes Akustikbild mit eigenem Motiv aufwarten soll. Dank der einfachen Konfiguration über unser System haben Sie auch die Möglichkeit, hier verschiedene Varianten miteinander zu vergleichen. Das Format können Sie bei der Bestellung entsprechend bearbeiten und anpassen lassen, um die bestmögliche Lösung zu finden. Querformate kommen beispielsweise besonders gut in langgezogenen Fluren, Hochformate im mittelgroßen Zimmer zur Geltung.

Die optimalen Maße und das entsprechende Format sind jedoch auch vom gewählten Motiv abhängig. Wer hier verschiedene Varianten vergleicht und die beste Lösung wählt, hat die Möglichkeit, einen Raum noch freundlicher und harmonischer wirken zu lassen und ein Akustikbild zu nutzen, das über einen klaren Wiedererkennungswert verfügt.