+49 (0) 21 62 – 54 99 100
 info@rmsdruck.de

Akustikbilder - Schall absorbieren - so geht’s

Akustikbilder können dabei helfen, das positive Flair in den eigenen vier Wänden zu untermalen. Das eigene Heim stellt für viele Menschen einen Ort der Ruhe und Entspannung dar.

Die Raumakustik spielt hierbei eine wichtige Rolle. Auch hier sollten Störungen vermieden werden. Akustikbilder helfen dabei, Schall zu absorbieren und die Raumakustik zu verbessern und sind daher nicht nur im Privatbereich, sondern auch in gewerblich genutzten Räumen und im Büro beliebt. Das perfekte Gesamtbild unterstreicht hier unter anderem die Auswahl der Möbel, doch auch Farben und Dekorationen sollten zu Ihnen passen, damit Sie sich -im wahrsten Sinne des Wortes- „wie Zuhause“ fühlen können.

  • Einfarbige Akustikbilder

    Einfarbige Schallabsorber bieten Ihnen die Möglichkeit, den Schall innerhalb Ihrer Räumlichkeiten zu absorbieren. Gleichzeitig sorgen Sie für eine ansprechende Dekoration, welche Ihrem Raum das „gewisse Etwas“ verleiht.

  • Akustikbilder mit eigenem Motiv

    Alternativ können Sie sich auch für ein Akustikbild mit einem eigenen Motiv entscheiden. In solch einem Fall erhalten Sie ein auf Sie zugeschnittenes, vollkommen individuelles Paneel.

  • Weiße Akustikbilder als Projektionsfläche

    Weiße Akustikbilder hellen einen ansonsten eher dunklen Raum oder Flur nicht nur auf, sondern können -wenn gewünscht- auch als Projektionsflächen genutzt werden. Diesen Service bieten wir nur vor Ort in Viersen an.

     

Individuelle Akustikbilder - Ihre Wünsche stehen an erster Stelle!

Ihre Wünsche mit Hinblick auf das „perfekte Akustikbild“ stellen selbstverständlich für uns an erster Stelle. Egal, ob mit Hinblick auf Farben oder die Größe des Bildes: wir sind flexibel! Möglicherweise benötigen Sie für einen kleineren Raum auch entsprechend angepasste Akustikbilder? Oder verfügen Sie über einen besonders großen Raum, in dem ein solches Bild genutzt werden soll? Gern beraten wir Sie mit Hinblick auf die ideale Lösung!

Übrigens: wussten Sie schon, dass Sie sich auch für komplett weiße Akustikbilder entscheiden können? Diese können dann beispielsweise auch als Projektionsfläche nutzen! Mittels eines kleinen Beamers können Sie in ihrem Büro dann kleine Videos für Geschäftskunden präsentieren. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Daher lassen sich unsere Produkte super an Ihren individuellen Anspruch anpassen.

  • Definition

    Was genau sind Akustikbilder?

    Bei einem Akustikbild handelt es sich um ein modernes Wandobjekt. Oder anders: ein Bild, das nicht nur in optischer, sondern auch in funktionaler Hinsicht überzeugen kann. Und genau hier kommt einer der Vorteile eines solchen Produktes zum Vorschein: seine schlichte Eleganz. Sowohl in Ihrer Arbeitsumgebung, als auch den eigenen vier Wänden, kommen Akustikbilder hervorragend zur Geltung. Durch die Nutzung dieser Raumaccessoires verbessert sich die Raumakustik und Hall wird absorbiert. Unter anderem wird die Verständigung zwischen Ihnen und Ihrem Gegenüber -dank der Akustikbilder- optimiert. Die Störeinflüsse verringern sich.

    Mit Hinblick auf die Farbauswahl der Akustikbilder sind Sie nahezu vollkommen frei. Besonders in Hotels oder Büros sind einfarbige, eher schlichte Akustikbilder äußerst beliebt. Sie dienen als dekorative Flächen und bringen etwas Farbe in eine ansonsten eher schlichte Umgebung. Darüber hinaus entscheiden Sie selbst, welche Designs Sie für einen bestimmten Ort benutzen möchten. Achten Sie hierbei am besten auch immer darauf, dass das Bild zum Rest der Einrichtung passt.

    Wenn Sie möchten, haben Sie auch die Möglichkeit, sich im Rahmen Ihrer Akustikbilder für ein eigenes, vollkommen individuelles Motiv zu entscheiden. Senden Sie hierzu Ihr präferiertes Bild per Upload-Funktion ein und schon erhalten Sie innerhalb kurzer Zeit Ihre eigenen Motive für die Wand. Ob Sie sich hierbei für eher schlichte oder auffällige Farben entscheiden, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen.

    Allerdings ist es auch möglich, Ihr Firmenlogo auf einem Akustikbild abzubilden. Hier stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

  • Funktion

    Wie funktioniert ein Akustikbild?

    Ein Akustikbild dient vorrangig zur Absorbierung von aufkommendem Schall bzw. Hall. Oder anders: letztendlich lenkt ein solches Objekt Ihre gesprochenen Worte direkt zum Zuhörer. Ist der Raum groß, kann es immer wieder passieren, dass -ohne Bild- ein Nachhall auftritt und Ihr Gegenüber Sie nur sehr schlecht versteht.

    Ein Akustikbild schafft Abhilfe, denn es lenkt Ihre gesprochenen Worte in die richtige Richtung. Es wirkt nicht mehr so, als würden Ihre Worte im Raum verschwinden, sondern kommen gezielt an. Folglich werden Sie besser verstanden und wahrgenommen. Gerade bei wichtigen Unterredungen ist dies von äußerster Wichtigkeit.

    Besonders für Konferenzsäle sind Akustikbilder unabdingbar. Solche Räume sind darauf ausgelegt, dass es einen Sprecher gibt, dem mehrere Personen zuhören. Gerade dann sollte die Raumakustik stimmig sein, damit auch jeder Zuhörer alles versteht.

    Die Akustikpaneele werden entsprechend ausgerichtet, die Schallübertragung funktioniert perfekt funktioniert. Mit Hinblick auf die Anfertigung existieren hier unterschiedliche Verfahrensweisen. Eine Gemeinsamkeit gibt es dennoch: im Inneren eines Akustikbildes wird stets ein Absorberkern platziert. Jener sorgt für die Verbesserung der Raumakustik.

    Weitere Unterschiede existieren mit Hinblick auf die Oberfläche, welche für die Betrachter im Fokus steht. Manchmal wird die Farbe hier direkt auf den Stoff gedruckt, welcher sich über dem Kern befindet. Allerdings gibt es auch die Möglichkeit, einen zusätzlichen Bezug zu nutzen, welcher austauschbar ist und individuell eingesetzt werden kann.

    Besonders wichtig: für einen nachhaltigen Effekt achten Sie immer darauf, dass mindestens eine Wand frei ist und nicht von Bildern belegt wird.

  • Nutzen

    Was bringen Schallabsorber?

    Entsteht innerhalb Ihrer Räumlichkeiten viel Hall, sorgt dies für eine schlechte Raumakustik. Schallabsorber schaffen hier auf einfache Art und Weise Abhilfe. Die modernen Raumaccessoires wirken wie Leinwände, tragen jedoch ein Absorbermaterial in sich, wodurch Sie aufkommenden Schall bekämpfen und die Akustik im Zimmer verbessern. Das Ergebnis kann sich -im wahrsten Sinne des Wortes- hören lassen, denn dank der besonderen Bilder verstehen Sie Ihre Gesprächspartner klar und deutlich.

    Doch an welchen Stellen lohnen sich Schallabsorber eigentlich besonders? Wie funktionieren sie und wie sollten sie aufgebaut sein, damit Sie stets optimal von ihnen profitieren? Hierzu mehr!

  • Perfekter Schallschutz?

    Kann ich mit Schallabsorbern einen perfekten Schallschutz erreichen?

    Fest steht: Akustikbilder sind perfekt dazu geeignet, um einen maximalen Schallschutz zu erreichen. Zudem stehen Ihnen unterschiedliche Formen von Akustikbildern zum Kauf bereit. Beispielsweise können Sie sich für quadratische Paneele entscheiden. Jene kommen in einem einfachen Design und in den Farben Ihrer Wahl daher.

    Auch rechteckige Formen gehören zu unserem weitreichenden Sortiment. Diese Art eignet beispielsweise, um in einem langen Flur zum Einsatz zu kommen. Möglicherweise haben Sie sich einen besonderen Platz für das Akustikbild ausgesucht? Gerade wenn für mehrere Paneele kein Platz ist, könnte sich ein rechteckiges Akustikbild lohnen und als Alternative anbieten. Achten Sie immer auch darauf, dass die Farbe des Wanduntergrunds zum Bild und seinem Design passt. Lesen Sie hierzu: Akustikbilder - eine optimale Planung

    Eine besonders ausgefallene Variante sind übrigens runde Akustikbilder. Diese treten nicht nur modern in Erscheinung, sondern passen auch gut in gewerblich genutzte Räume oder Praxen.